Willkommen in der Gemeinde Sollefteå

Sollefteå ist eine leistungsstarke Gemeinde, in der die Menschen gemeinsam mit Wind, Wasser und Wald Energie schöpfen.

Die Gemeinde Sollefteå liegt in der Region Ångermanland und gehört zur Provinz Västernorrland. Das Grundgebiet der Gemeinde erstreckt sich über fast 5.500 km², sodass Unternehmen und Menschen ausreichend Platz geboten wird.


In der Gemeinde leben ca. 20.000 Menschen. Davon lebt knapp die Hälfte im Hauptort Sollefteå. Unter den ebenfalls zur Gemeinde gehörenden Orten sind Långsele, Näsåker, Ramsele und Junsele die größten.


Sollefteå ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Es gibt Anschlüsse per Flugzeug, Bus und Bahn.


Bei der Gemeinde Sollefteå arbeiten mehr als 2.000 Personen.


(Faktaruta)

Zahlen zur Gemeinde Sollefteå


Bevölkerung: ca. 20.000, wovon die Hälfte im Hauptort Sollefteå wohnt.

Gebiet: 5.433 km².

Ausstreckung von Nord nach Süd: 130 km.

Ausstreckung von Ost nach West: 113 km.

Fluss Ångerman: ist ca. 450 km lang und schlängelt sich durch die Gemeinde. Durch die Entfernung zum Meer ist es der längste befahrbare Fluss Schwedens.

Publicerad: 2012-10-30

    No valid user selected.

Medborgarservice